Aktuelles zur Änderung der Norm EN 131 für Leitern

Weiterführende Informationen
Standhaft dank Ausleger: Neue Produkte aufgrund der neuen Norm (PDF)
Kundeninformation: Änderung der Norm EN 131 (PDF)
Merkblatt: Sicherer Umgang mit Leitern (PDF)
Mass- und Höhenangaben

Erläuterungen zur Normumstellung ab 01.01.2018

Neuerungen im Teil 1 der EN 131

Standverbreiterung für Anlegeleitern

Blockierung von entnehmbaren Leiterteilen

 

 

Neuerungen im Teil 2 der EN 131

Zwei verschiedene Leiterklassen

Neu ist ebenfalls die künftige Einteilung von Leitern in zwei Klassen:

Je nach Klasse müssen Leitern nach unterschiedlichen Prüfanforderungen getestet werden:

 

 

Folgen der neuen Normvorgaben

Übergangsfrist

Bis zum 31.12.2017 sind die alten Fassungen der EN 131 Teil 1 und Teil 2 noch parallel zu den neuen Fassungen gültig.

Welche Bedeutung aber haben die Normänderungen für Handel und Verwender?

Handel

Verwender