Nifty 120T

Auf Anhänger montierte Gelenkteleskop-Arbeitsbühne

Miettarif inkl. Prämie für Maschinenbruch- und Kaskoversicherung (ohne Haftpflicht)
CHF  200.00
exkl. MwSt.
Mietpreise
1 Tag CHF  200.00
6 Arbeitstage CHF  960.00
11 Arbeitstage CHF  1'540.00
20 Arbeitstage CHF  2'800.00
Mietdauer
Mietoptionen
Optionen gegen Aufpreis
Lieferbar innerhalb 1 - 3 Tage

Artikel-Nr.: MG-Nifty 120T

Voraussetzungen für Selbstabholer

  • Fahrausweis der Kat. BE
  • Zugfahrzeug mit einer zugelassenen Anhängelast gebremst von min. 1400 kg
  • Zugfahrzeug mit Kugelkopf-Anhängerkupplung

Hinweis zur Ausladung

  • Die Ausladung (seitliche Reichweite) der Maschine wird jeweils ab dem Zentrum der Maschine gemessen.

Kompakt dank oberem Teleskopausleger

Die Nifty 120T Arbeitsbühne wurde kompakter (kürzer und handlicher) konstruiert als die Standard Nifty 120. Möglich wurde dies durch die Verwendung eines Teleskopauslegers im oberen Gelenkarm. Gleichzeitig wird damit die Reichweite erhöht, sowie die Genauigkeit beim Positionieren der Plattform verbessert.

Merkmale

  • Oberer Ausleger mit Teleskop-Ausschub
  • Hydraulische Abstützausleger
  • Hydraulischer Radantrieb
  • Auflaufbremse
Nifty 120T
Marke, Fabrikat Niftylift
Reichhöhe max. 12.20 m
Arbeitshöhe 11.70 m
Plattformhöhe max. 10.20 m
Plattformgrösse 110 x 65 cm
Ausladung 6.10 m
Korbarm Ohne
Drehradius der Plattform Ohne
Drehradius der Maschine 360°
Abstützausleger Hydraulisch
Fahrantrieb Anhängermontiert
Markierungsfreie Räder Nein
Fahrgeschwindigkeit -
Steigfähigkeit -
max. zulässige Neigung -
Bodendruck -
Bodendruck der Stützen 450 kN/m2
230V Steckdose auf der Plattform Ja
Antrieb Netz 230V + Benzin
Antriebsoptionen -
Antriebsbatterien Nein
Aussenmass der Stützen in Arbeitsstellung 4.50 x 3.55 m
Abmessung verstaut LxBxH 4.50 x 1.55 x 1.90 m
Tragkraft max. 200.00 kg
Gewicht 1,400.00 kg


Anhängermontierte Gelenkteleskop Arbeitsbühne Nifty 120T.
Wichtig: Bei der Ausstattung mit Radantrieb sind keine Teleskopachsen möglich, die Gesamtbreite beträgt dann 1.55 m

Fragen zum Produkt oder Zubehör?