Bedienerkurse für Hubarbeitsbühnen (HAB)

IPAF- oder VSAA-Ausweiskarte?

VSAA oder IPAF Bedienerkurs?

Sie möchten sich über Bedienerkurse für Sie oder Ihre Mitarbeitenden informieren?
Wir zeigen Ihnen nachstehend die Unterschiede der beiden in der Schweiz anerkannten Fachorganisationen VSAA und IPAF bezüglich der Ausbildung und dem Angebot der Indupro AG. Idealerweise können Sie sich so leichter für den einen oder anderen Hubarbeitsbühnenkurs entscheiden.

 

Unterschiede der beiden Organisationen bezüglich Schulung und Prüfungsbescheinigungen

Organisation VSAA
Verband Schweizer Arbeitsbühnen Anbieter
IPAF
International Powered Access Federation
Ausbildungsbescheinigung Ausweis im Format 85 x 54 cm ePAL (App auf Smartphone)
Optional: Ausweis im Format 85 x 54 cm
Gültigkeit Schweiz International
Gültigkeitsdauer

Schweiz: Unbegrenzt
Ausland: -

Schweiz: Unbegrenzt
Ausland: 5 Jahre

Kurssprache DE DE, EN, FR, IT, ES, PT
Schriftliche Prüfung DE, FR, EN Alle oben aufgeführten + viele weitere
E-Learning Nein Auf Anfrage
Kategorien (1a, 1b, 3a, 3b) Alle 4 Kategorien in einem Kurs

1 bis 4 Kategorien in einem Kurs,
jede Kategorie auch einzeln möglich
Preis pro Teilnehmer in CHF 600.- Je nach Anzahl gebuchter Kategorien:
550.- bis 630.-
Mengenrabatt Auf Anfrage Auf Anfrage
 
Link zu weiteren Informationen
und Anmeldeformular

 

Das Ausbildungszentrum der INDURPO ist von beiden Fachorganisationen anerkannt. Externe Audits überprüfen regelmässig die Qualität der Schulungen und die Einhaltung der Fachempfehlungen. Entscheiden Sie sich für einen der beiden Kurse - unsere zertifizierten Trainer garantieren Ihnen einen erfolgreichen und spannenden Ausbildungstag.